Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams suchen wir Sie als

System Engineer (m/w) Linux Infrastructure

Standorte Stuttgart, München oder Leverkusen

Als System Engineer Linux Infrastructure (m/w) sind Sie für die Planung, den Aufbau und den Betrieb der unternehmenseigenen Infrastruktur verantwortlich. Sie arbeiten in einer vernetzten Umgebung aus verschiedensten Diensten (LAMP, Postfix, nginx, ...) und treiben die Automatisierung sowie Optimierung bisheriger Lösungen mit Puppet und Ansible voran. Damit helfen Sie, die Prozesse der Datacenter One weiter zu optimieren. Ihr Know-how können Sie zusätzlich in der Validierung und Implementierung von aktuellen Technologien auf Basis von Container-Systemen wie z.B. Docker einbringen. Sie unterstützen bei der Lösung von Tickets im Second-/ Third-Level und betreuen auch Dienste wie Graylog, Zabbix oder Ceph.

Was wir von Ihnen erwarten ("must have")
Was wir uns von Ihnen wünschen ("nice to have")
Was wir Ihnen bieten

Die Linux Umgebung ist Ihre Welt, in der Sie gerne Neues entwickeln und dabei den Blick auch immer auf das große Ganze richten?

...dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung!
# BeTheOne
Über uns

Die Datacenter One GmbH plant, baut und betreibt Rechenzentren für Firmenkunden in ganz Deutschland:

100% bedarfsorientiert, 200% schneller, 300% nachhaltiger

Datacenter One steht für eine völlig neu gedachte Kundenorientierung und etabliert mit dem Konzept von innovativ gebauter und nachhaltig betriebener Rechenzentrumsinfrastruktur eine Marktneuheit.

Zum Portfolio des Unternehmens gehören sämtliche Leistungen in den Bereichen Rechenzentrumsentwicklung, Colocation und „ColoConnect“.